Einfache Handhabung – universell einsatzbar.

Fahrlifte

Unsere FahrLifte zeichnen sich durch Leichtgängigkeit und einfache Bedienbarkeit aus. Sie sind sehr robust und langlebig. Sie lassen sich mit verschiedenen Tragbügeln und Waagen kombinieren und ergänzen. Alle FahrLifte verfügen über elektrischen Hub und elektrische Fußspreizung.

 

Einfache Handhabung, universell einsetzbar.
  • Elektrischer Hub
  • Elektrische Spreizung
  • Leichtlaufrollen
  • Elektrischer Hub
  • Elektrische Spreizung
  • Leichtlaufrollen
  • FahrLift Nordic 165
  • Artikel-Nr. 8802000
  • 165 kg Tragfähigkeit

FahrLift VL 250

Artikel-Nr. 8275010
250 kg Tragfähigkeit

FahrLift VL 300

Artikel-Nr. 8275020
300 kg Tragfähigkeit

FahrLift PL 165

Artikel-Nr. 8275011
mit Parallelspreizung
165 kg Tragfähigkeit

  • Tragfähigkeit: 165 kg
  • Fahrgestelllänge L: 1100 mm
  • Fahrgestellbreite B außen: 670 mm
  • Fahrgestellhöhe C: 120 mm
  • Hubhöhe H min.: 450 mm
  • Hubhöhe H max.: 1580 mm
  • Akkubetrieb
  • eingebautes Ladegerät
  • mechanische Notabsenkung
  • umschäumter Tragbügel
  • Gewicht: ca. 45 kg
  • Schutzart: IP41
  • Tragfähigkeit: 250 kg / 350 kg
  • Fahrgestelllänge L: 1170 mm
  • Fahrgestellbreite B außen: 670 mm
  • Fahrgestellhöhe C: 120 mm
  • Hubhöhe H min.: 450 mm
  • Hubhöhe H max.: 1700 mm
  • Akkubetrieb
  • eingebautes Ladegerät
  • mechanische Notabsenkung
  • umschäumter Tragbügel
  • Gewicht: ca. 45 kg
  • Schutzart: IP41
  • Tragfähigkeit: 165 kg Fahrgestelllänge L: 1110 mm
  • Fahrgestellbreite B außen: 650 mm
  • Fahrgestellbreite B innen: 570 – 860 mm
  • Fahrgestellhöhe C: 130 mm
  • Hubhöhe H min.: 460 mm
  • Hubhöhe H max.: 1700 mm
  • Akkubetrieb
  • eingebautes Ladegerät
  • mechanische Notabsenkung
  • umschäumter Tragbügel
  • Gewicht: ca. 45 kg
  • Schutzart: IP41

Digitalwaage 300 kg
Artikel-Nr. 8803000
eichfähig

Digitalwaage 200 kg
Artikel-Nr. 8803100
nicht eichfähig

3-Punkt-Tragbügel
Artikel-Nr. 8802001

4-Punkt-Tragbügel
Artikel-Nr. 8802004

Indikationen:

Mobiltätsaufhebung/-einschränkung bei Gebrauchsunfähigkeit und/oder erheblicher Minderung der oberen und unteren Extremität (z.B. Tetraplegie bei Querschnittslähmung oder andere neurologische oder muskulär bedingte Funktionsstörung der oberen und unteren Extremität), die eine selbständige Nutzung anderer Lifter oder Umsetzhilfen nicht mehr zulässt.

Hilfsmittel-Nr.: 22.40.01.XXX

aacurat.Anfahrt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage an aacurat PatientenLifte und Pflegehilfsmitttel. Gerne führen wir Ihnen unsere Produkte bei Ihnen Zuhause vor. Für eine Demonstration unserer Lifte, wie CURATOR, transit oder genius, melden Sie sich einfach telefonisch bei uns an oder besuchen Sie uns vor Ort in Hüttlingen nahe Aalen am Fuße der Schwäbischen Alb.

aacurat GmbH
gottlieb-daimler-str. 9 | d-73460 hüttlingen | +49 (0) 7361 921 920 | hilfsmittel@aacurat.de

aacurat.Stärken

kompetente Beratung
Kundennähe
kurze Lieferzeiten
höchste Qualität
große Flexibilität
ausgezeichneter Service

Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

aacurat.Kurzportrait

Das aacurat-Team zeichnet sich durch über 20 Jahre Erfahrung in Bereich Entwicklung und Design, sowie in Gebrauch und Anwendung von Patientenliftern aus. Sowohl in der stationären, als auch in der häuslichen Pflege haben sich unsere Lifter im In- und Ausland bestens bewährt. Seit 2011 bieten wir mit dem PPS+ Bauchlagerungssystem ein Hilfsmittel speziell für die Intensivpflege an. Die Entwicklung, die Konstruktion und die Herstellung finden komplett in unserem Hause in Hüttlingen statt.